diakonia GmbH
Dachauer Straße 192
80992 München
Tel. 0 89 - 12 15 95 - 0
1000 Zeichen verbleibend

MBQ-Jahrespräsentation: diakonia stellt eigene Projekte vor

Auf der Jahrespräsentation des MBQ (Münchner Beschäftigungs- und Qualifizierungsprogramm) am 10. Mai im Berufsinformationszentrum zeigt diakonia ihre Projekte zur Integration langzeitarbeitsloser Münchnerinnen und Münchner.


mbq flyer

München, 09. Mai 2016

Auf der Jahrespräsentation des MBQ (Münchner Beschäftigungs- und Qualifizierungsprogramm) am 10. Mai im Berufsinformationszentrum zeigt diakonia ihre Projekte zur Integration langzeitarbeitsloser Münchner. Geschäftsführer der diakonia, Dieter Sommer, freut sich auf die Veranstaltung: „MBQ hat Vorbildcharakter in der kommunalen Beschäftigungspolitik im ganzen Bundesgebiet, wir folgen sehr gerne der Einladung des RAW“.

Der für die kommunale Arbeitsmarktpolitik zuständige Leiter des Referats für Arbeit und Wirtschaft, Bürgermeister Josef Schmid: „Seit Jahren haben wir mit dem MBQ ein wirksames Instrument, um die Langzeitarbeitslosigkeit zu bekämpfen. Diese ist und bleibt das größte gesellschaftliche Armuts- und Ausgrenzungsrisiko. Daher stellt die Stadt mit den Sozialen Betrieben und dem Verbundprojekt ein qualitativ hochwertiges Förderangebot bereit und investiert jährlich rund 17 Millionen Euro zusätzlich zu den Mitteln des Jobcenters für Beschäftigung und Qualifizierung.

Derzeit werden 34 Soziale Betriebe in München und 29 Projekte im Verbundprojekt Perspektive Arbeit durch das MBQ gefördert. An Infoständen und bei Vorträgen erfahren Interessierte mehr über die Arbeit der sozialen Träger und über einzelne Projekte.

mbq logo

Kontakt:
Katja Pfeifer / diakonia GmbH
Tel.: +49 (0)89 51 66 47 50
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Zum Anfang
Beim diakonia Newsletter anmelden: