Ukrainehilfe der diakonia

Ukrainehilfe der diakonia

Spendenaufruf

April 2022

Gutes Tun kann so Einfach sein -
wir benötigen Ihre Unterstützung


Die mobile Kleiderkammer versorgt an unterschiedlichen Standorten in München bedürftige Menschen mit Kleidung.


Unterstützen Sie uns bei der Anschaffung eines Anhängers, um hilfsbedürftige Menschen und geflüchtete Menschen aus der Ukraine weiterhin bedarfsgerecht versorgen können!‍




Gelspende für Dinge des Täglichen Bedarfs

Wir stellen uns an die Seite der Menschen aus der Ukraine und helfen durch unsere Kleiderversorgung vor Ort.


Mit Ihrer Geldspende können wir zielgerichtet die Dinge zukaufen, die aktuell benötigt werden. Dazu gehören bspw. Seife, Windeln oder Zahnbürsten.


Sie Sprechen
Ukrainisch?

Für die Kleiderausgabe an unserem Standort im Moosfeld suchen wir ukrainisch sprechende Helfer die uns unterstützen.


Bitte wenden Sie sich bei Interesse an die Leitung unserer Kleiderkammern:


Gabrielle Beurer


Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung!


diakonia nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst.

So behandeln wir Ihre personenbezogenen Daten selbstverständlich stets entsprechend dem Kirchlichen Datenschutzgesetz (KDG) sowie der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Weitere Informationen erhalten Sie in unserer neu überarbeiteten Datenschutzerklärung.

hier >>>


Dieser Newsletter ist ein Service von diakonia GmbH

V. i. S. d. P.: Thomas Johannes Rosenberger,
Geschäftsführer diakonia Dienstleistungsbetriebe GmbH

Dachauer Straße 192, 80992 München

Tel. 0 89-12 15 95-0

E-Mail



Zum Abbestellen des Newsletters bitte hier Abmelden

Haftungsausschluss

© 19.08.2022 diakonia GmbH.


diakonia.de / schreiben Sie uns